Kompaktkameras von Panasonic

Panasonic Kompaktkameras von Foto Bantle 
Höchste Technik in kompakter Bauweise

Panasonic hat sich in letzten Jahren vor allem im Bereich der Kompaktkameras einen Namen gemacht. Durch kontinuierliche Verbesserungen an ihren preiswerten Lumix Kompaktkamera Modellen ist der Name Panasonic heutzutage ein Begriff für höchste Bildqualität im Bereich der Premium Kompaktkameras. Auch die handliche Bauweise und die überragende Schnelligkeit der Lumix Serie können überzeugen. Seit 2001 arbeiten sie erfolgreich mit Leica zusammen und entwickeln gemeinsam Objektive.
 
Filter
Panasonic Lumix DC-TZ 202 silber+Tasche
€ 599,00
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
€ 174,49
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Filter
Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 21 Artikeln)

Die Panasonic Lumix TZ

Wer möchte nicht gerne seine Urlaubseindrücke und Erinnerungen in Bildern festhalten. Die Panasonic Lumix TZ ist die perfekte kompakte Reisekamera. Sie ist leicht und im handlichen Hosentaschenformat und passt somit in jede Tasche und Reisegepäck. Egal ob Sie Architektur, Natur oder lustige Urlaubs-Schnappschüsse festhalten möchten, durch die hochwertigen Weitwinkel Objektive und ihrem sehr großem Zoombereich hält die Lumix TZ jedes Detail in den schönsten Farben und in bester Bildqualität fest. Ebenso praktisch ist das schwenkbare Display, womit man das Motiv aus vielen Perspektiven sehen kann. Die Panasonic Lumix TZ Kameras sind Dank der einfachen Bedienung und Ihrer sehr guten Handlichkeit der perfekte Begleiter für Unterwegs.

Die Lumix FZ-Serie - die Premiumklasse der Panasonic Kompaktkameras

Die Panasonic Lumix FZ Serie kann als die Premiumklasse der Panasonic Kompaktkameras betitelt werden. Diese Bridgekameras verbinden die Vorteile und Funktionen von Kompaktkameras und Systemkameras. Sie sind sehr leistungsfähige Allround-Kameras, welche einen Brennweitenbereich von Weitwinkelaufnahmen bis in den Telebereich aufweisen. Die Serie der Panasonic Lumix FZ Kameras ist den Bridgekameras von Panasonic zugeordnet. Sie verfügen über eine herausragende Bildqualität, einen eingebauten Sucher und einen handlichen Griff, der an die Größe einer kompakten Systemkamera erinnert. Bei diesen Kameras ist jedoch das Objektiv, das durch einen hohen optischen Zoomfaktor und Lichtstärke überzeugt, nicht wechselbar, sondern fest verbaut. Die Lumix FZ - Bridgekameras sind leistungsstark und robust auf ganzer Linie, sie sind schnell, hochauflösend und punkten durch die hohe Bildqualität in 4K-Foto und -Video in Kombination mit einem 20-fachen Zoom.

Die Lumix LX/LF-Serie – für kreativen Spielraum

Die sportliche Panasonic LX/LF-Serie verfügt über einen größeren Bildsensor im Micro Four Thirds-Format. Das Gehäuse ist hierbei extrem robust, zudem erstklassig verarbeitet und mit cleveren Technik-Funktionen wie Full HD oder 4K-Videoaufnahme sowie einem Höhen- und Tiefenindikator ausgestattet. Gerade in der Freizeit sind die kleinen LX/LF Kompaktkameras die idealen Begleiter bei Outdoor Aktivitäten wie z. B. Tauchen, Klettern, Skifahren oder Radfahren. Diese Panasonic Outdoor-Kameras garantieren einen absoluten Funfaktor. Die LX Serie überzeugt durch Ihr geringes Gewicht und die kompakten Maße. Gerade die LF-Kompaktkameras sind mit 12 Megapixel Auflösung, einem 7,5 LCD Monitor und einem integrierten elektronischen Sucher eine gute Wahl. Weitere besondere Ausstattungsmerkmale dieser Kameras sind die hochauflösenden Videofunktionen, leistungsstarken Sensoren oder die zoomstarken Objektive. Die absoluten Premium-Modelle Panasonic LX100 und LX15 garantieren klare, scharfe Bilder sowohl in Bild- als auch in Videoformaten.

Die Lumix FT - Outdoorkameras

Diese Panasonic FT-Serie verfügt über ein verstärktes LCD-Display und Gummiabdichtungen, die das Batteriefach und alle anderen Anschlüsse bestens vor Witterungseinflüssen schützen. Panasonic überzeugt auch hier mit erstklassiger Verarbeitung. Sie haben Kameras geschafften, die niedrigen Temperaturen trotzen und zudem stoßsicher sind. Außerdem kann man sie perfekt als Unterwasserkamera nutzen. Mit der Full-HD-Video Funktion, einem Wi-Fi und einem GPS Anschluss sind die Kameras perfekt für jede Situation ausgestattet und einsatzbereit. Gerade die Panasonic Lumix FT5 glänzt mit ihren unzähligen Eigenschaften und ihrem 16,1 Megapixel Hochempfindlichkeitssensor MOS Sensor. Weitere funktionale Einstellmöglichkeiten sind das Barometer sowie der integrierte Höhenmesser.

Panasonic Kompaktkameras - geballte Bildqualität im Hosentaschenformat

Auf einem immer stärker umkämpften Markt hält Panasonic mit der Lumix Kompaktkamera schon seit Jahren erfolgreich die Fahne hoch. Immer besser ist die Kamera in den modernen Smartphones und ersetzt in vielen Haushalten bereits die Kompaktkamera. Panasonic schafft es jedoch immer wieder durch Innovation und bewährter Technik Fotografen aus allen Bereichen zu begeistern. Dabei verfolgt der japanische Hersteller zwei Strategien, die sich in der Vergangenheit bereits als sehr erfolgreich gezeigt haben. Sehr hoch in der Beliebtheitsskala ist nach wie vor die Superzoom Kamera als zuverlässiger Begleiter für den Urlaub oder den Spaziergang am Wochenende. Die kompakten Technik-Riesen lassen dabei keine Wünsche offen und arbeiten perfekt in Kombination mit dem Smartphone zusammen. Die Brennweite reicht dabei von weiten 24mm bis hin zu extrem langen 720mm, was einer 30-fachen optischen Vergrößerung entspricht. Egal ob atemberaubende Landschaft oder weit entfernter Vogel, mit den variablen Zoomobjektiven lässt sich jedes Motiv perfekt ablichten. Dabei fehlt es seit einigen Generationen auch nicht mehr an der modernen Bedienoberfläche wie Touchscreen oder klappbarem Display. Besonderes Merkmal einer Panasonic Kompaktkamera ist der weiterhin verbaute digitale Sucher. Die Kamera schaltet automatischen zwischen Sucher und Display um und ermöglicht dem Fotografen somit die volle Kontrolle zu übernehmen. Gleißend helles Sonnenlicht verdirbt einem somit nicht die Freude am Fotografieren – keine störenden Reflexionen auf Display. Zudem ermöglicht der Sucher eine ungetrübte Komposition durch die isolierte Ansicht des Motivs.